Mein Regionalliga Statistik

18.05.2017

FC Bayern München II dreht das Spiel

Regionalliga Bayern: FC Bayern München II – 1. FC Nürnberg II, 2:1 (1:1)

Die Zweitvertretung von FC Bayern München beendet die Saison mit einem 2:1-Erfolg gegen die Reserve von 1. FC Nürnberg. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Im Hinspiel hatten beide Mannschaften ein spannendes Duell geboten, das letztendlich mit 3:3 geendet hatte.

FCN II tauschte diesmal drei Spieler in der Startaufstellung. Für Krauß, Kott, Kreidl und Baumann standen heute Carls, Castellucci und Engelhardt auf dem Platz. Für das erste Tor sorgte Ivan Knezevic. In der 17. Minute traf der Spieler des Gasts ins Schwarze. 404 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für FC Bayern München II schlägt – bejubelten in der 43. Minute den Treffer von Niklas Dorsch zum 1:1. Ein Sieger war zur Pause noch nicht auszumachen. Beide Teams konnten das Spiel noch für sich entscheiden. Die Halbzeitansprache des Trainers hatte offenbar Wirkung gezeigt. Schon in der 50. Minute brachte Milos Pantovic den Ball im gegnerischen Tor zur Führung von FCB II unter. Als Schiedsrichter Beretic (Augsburg) die Partie abpfiff, reklamierte FC Bayern München II schließlich einen 2:1-Heimsieg für sich.

FCB II kann zufrieden auf die Endphase der Saison schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon neun Spiele zurück. Die Saisonbilanz von FC Bayern München II ist erfreulich, was 15 Siege, 13 Remis und lediglich sechs Niederlagen nachhaltig belegen. Zum Aufstieg langte es diese Spielzeit nicht für FCB II. Die sehr gute Platzierung hinter den Aufstiegsrängen stimmt in Hinblick auf die kommende Saison jedoch hoffnungsfroh. FC Bayern München II schritt in dieser Saison mit großer Offensivlust zur Tat und markierte insgesamt 62 Tore.

Mit neun Punkten aus den letzten fünf Spielen macht 1. FC Nürnberg II deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will. FCN II blickt zum Ende der Saison auf ein respektables Abschneiden – 14 Siege und sieben Remis stehen auf dem Konto. 13-mal kassierte man eine Schlappe. Zum Abschluss der Saison rangiert 1. FC Nürnberg II auf dem sechsten Platz. Die Offensive von FCN II lieferte in dieser Spielzeit regelmäßig eine überzeugende Vorstellung ab, während es in der Defensive das eine oder andere Mal knirschte. Mit einem Torverhältnis von 72:67 schließt 1. FC Nürnberg II das Fußballjahr ab.

Kommentieren

Vermarktung: